Papageienschutz aktuell-news

Internet-Zeitung des Papageienschutz-Centrums Bremen e. V.

Düstere Prognose für seltene Vogelart

Bei der diesjährigen internationalen Zählung der extrem seltenen Schwarzstirnlöffner stellte sich heraus, dass sich die noch existierenden Populationen dieser Vogelart im Vergleich zum Vorjahr weiter vermindert haben. Im Januar dieses Jahres wurden 21 Prozent weniger Exemplare in den bekannten Überwinterungsgebieten gezählt als im Januar 2010. Die Zählung wurde in verschiedenen küstennahen Feuchtgebieten in Ostasien durchgeführt und unter anderem von den asiatischen Birdlife-Partnern in Japan, Thailand und Taiwan unterstützt. Obwohl die Anzahl der Schwarzstirnlöffler in den Winterquartieren von Taiwan immer noch am höchsten ist, hatte die dort existierende Gesamtpopulation gegenüber 2010 in diesem Jahr ebenfalls einen Rückgang von 34 Prozent zu verzeichnen. Auch in anderen Regionen wie etwa in China, Japan oder Vietnam war die Anzahl der Vögel rückläufig. „Dies ist der größte Rückgang bei dieser dort überwinternden Vogelart seit Beginn ihrer Zählung im Jahr 1993“, mahnte eine japanische Vogelschutzgesellschaft. Möglicherweise hat unter anderem der geringe Bruterfolg des letzten Jahres zu dieser Entwicklung beigetragen. Nach Angaben der Wissenschaftler deutet die rapide Dezimierung der Schwarzstirnlöffler-Populationen darauf hin, dass diese Vogelart möglicherweise vom Aussterben bedroht ist. Der Schwarzstirnlöffler, der bis zum Jahr 2000 nach der roten Liste der Weltnaturschutzunion (IUCN ) noch als unmittelbar vom Aussterben bedroht galt, wurde dort im Jahr darauf nach erfolgreichen Schutzprojekten nur noch als stark gefährdet eingestuft. Die Herabstufung des Gefährdungsgrades und die Zerstörung der Lebensräume sind wesentlich für die Situation dieser Vogelart verantwortlich. Viele der küstennahen Feuchtgebiete wurden auf Grund der Nutzung durch den Menschen zerstört. In einigen Regionen wie etwa  in Vietnam wurde der Schwarzstirnlöffler sogar gejagt, da er dort als Delikatesse gilt.

Quelle: „Census find unexplained fall in Black-faced Spoonbill numbers“, Wildlife Extra, Mai 2011, (www.wildlifeextra.com)

Ihr Kommentar zu:
“Düstere Prognose für seltene Vogelart”

 

| Kontakt | Copyright © 2017 Papageienschutz aktuell | Impressum |